Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Archiv FRIAS Schools School of History Publikationen

Publikationen

Die Forschungsergebnisse der School of History wurden in bisher mehr als 300 Publikationen veröffentlicht, darunter 18 Monographien und 56 Originalbeiträge in Fachzeitschriften. In den beiden von der School of History herausgegebenen Schriftenreihen (Weiße Reihe; Rote Reihe), deren thematischer Schwerpunkt auf der Vergleichenden Europäischen Geschichte vom 18. bis 20. Jahrhundert liegt, sind bisher sechs Bände erschienen. Weitere Bände sind in Vorbereitung. Beim C.H. Beck Verlag München erscheint das am FRIAS angesiedelte Journal of Modern European History (JMEH) .

Die Schriftenreihe der FRIAS School of History (Weiße Reihe) veröffentlicht Bände, die aus Forschungen der Fellows hervorgegangen sind. Der thematische Schwerpunkt liegt auf der Vergleichenden Europäischen Geschichte seit dem 18. Jahrhundert.

Die Rote Reihe veröffentlicht Essays, die aus Vorträgen und Diskussionen am Institut hervorgegangen sind und die wichtige Methodendiskussionen oder Forschungsthemen aufnehmen. Der Forschungsschwerpunkt liegt zurzeit auf der Vergleichenden Europäischen Geschichte vom 18. bis 20. Jahrhundert.

Das Journal of Modern European History (JMEH) setzt sich zum Ziel, nationale Grenzen programmatisch zu überwinden. Als Gemeinschaftsunternehmen europäischer Historiker trägt es der fortschreitenden Internationalisierung der Geschichtswissenschaft Rechnung und versteht sich als Forum für Historiker weltweit, die ein gemeinsames Interesse an der Geschichte Europas verbindet.

Am FRIAS entstandene Publikationen von Fellows

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007