Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Veranstaltungen Sonstige Veranstaltungen Vortrag - Brady Bowman (Penn …

Vortrag - Brady Bowman (Penn State University)

VORTRAG: BRADY BOWMAN (PENN STATE)

Zur Existenz und Transzendenz des Guten in Schellings Weltaltern (1815)

27. Juni 2019

Zur Existenz und Transzendenz des Guten in Schellings "Weltaltern" (1815)
Wann 27.06.2019
von 18:00 bis 20:00
Wo Universität Freiburg, KG I, HS 1009
Name
Kontakttelefon +49 (0)761 203-97353
Teilnehmer öffentlicher Vortrag / open to the public
Termin übernehmen vCal
iCal

Mit dem Weltalter-Projekt setzt Schelling Naturlebendigkeit, Werterealismus, Freiheit und (göttliche) Kreativität in neuartiger Weise zueinander ins Verhältnis. Indem er das konstituierte göttliche Wesen von dessen nicht-kausaler axiologischer Bedingung der Möglichkeit unterscheidet, deutet Schelling zwei Schlüsselbegriffe der spinozistischen Theologie in folgenreicher Weise um – den Begriff der causa sui und die Einheit von Macht und Wesen.

Am Tag nach dem Vortrag (28. Juni 2019) findet ein Graduate Workshop zur vertieften Diskussion von Schellings Weltaltern statt. Weitere Infos zum Workshop finden Sie hier