Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Mitteilungen Mitteilungen Aktuell Das FRIAS trauert um Gunther …

Das FRIAS trauert um Gunther Neuhaus

Der langjährige Prorektor für Forschung und Innovation der Universität Freiburg ist im Alter von 67 Jahren gestorben.

Gunther Neuhaus

Das FRIAS Direktorium und die gesamte FRIAS Community trauern um Gunther Neuhaus, den langjährigen Prorektor für Forschung und Innovation der Universität Freiburg. 

Gunther Neuhaus war immer ein entschiedener Förderer und Freund des FRIAS, insbesondere in der schwierigen Phase der Überführung des rein exzellenzgeförderten FRIAS 1.0 mit seiner Schools-Struktur in ein deutlich kleineres, landes- und universitätsfinanziertes FRIAS 2.0 ab 2014. Er hatte Herzblut im FRIAS. 

Gemeinsam mit der Institutsleitung entwickelte er neue Konzepte und Formate (z.B. die Forschungsschwerpunkte, Projektgruppen oder im Outreach-Bereich die ihm sehr wichtigen Freiburger Horizonte) und half, das Institut in der Universität neu zu positionieren. Er war immer ein leidenschaftlicher Anwalt für das FRIAS im Rektorat, Senat, Universitätsrat und in den zentralen Beratungsgremien des FRIAS. Die Zusammenarbeit mit ihm war vom ersten Tag an von großem Vertrauen und Respekt geprägt – und doch bewahrte er sich immer eine kritische Außensicht. Die letzten Jahre seines Prorektorats erlebten wir die verschiedenen Phasen seiner schweren Krankheit mit, bewunderten ihn umso mehr für seine nie versiegende Disziplin, Energie und Zuversicht in der Ausführung seines verantwortungsvollen Amtes.

Das FRIAS verliert mit Gunther Neuhaus einen wichtigen Förderer und Inspirator in einer gut sieben Jahre andauernden Phase (2012-2019), als es wiederholt um den Weiterbestand und die optimale Neuausrichtung des FRIAS ging. Mehr noch: Wir verlieren einen klugen, ehrlichen, zugewandten, herzensguten Menschen und Freund. Er wird immer einen besonderen Platz im persönlichen und institutionellen Gedächtnis des FRIAS einnehmen. 

 

Zum Nachruf der Universität Freiburg.


Gunther Neuhaus Staudinger Lecture 2

Gunther Neuhaus bei der Begrüßung des Nobelpreisträgers Randy Schekmann im Rahmen der FRIAS Staudinger Lecture 2016.


MikroPaint Gunther Neuhaus

Seine künstlerische Seite zeigte Gunther Neuhaus bei der Erstellung vieler Werke, die auch in Ausstellungen präsentiert wurden. "MikroPaint" (s. Foto) ist im FRIAS-Gebäude zu sehen.