Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Veranstaltungen Nachwuchskonferenzen FRIAS Junior Researcher Conference …

FRIAS Junior Researcher Conference - Transformations of the Political.

Radical Democratic Theory for the 2020s
Wann 20.10.2022 um 14:00 bis
22.10.2022 um 18:00
Wo FRIAS Seminarraum
Name
Teilnehmer Anmeldung erforderlich
Termin übernehmen vCal
iCal

Transformationen des Politischen. Radikaldemokratische Theorie für die 2020er Jahre

Die Konferenz hat eine kritische Revision der „Theorien des Politischen“ zum Ziel und damit eine Reaktualisierung radikaldemokratischer Ansätze für die 2020er Jahre. Rechtspopulismus und Autoritarismus, Auseinandersetzungen um „Identitätspolitik“, die Digitalisierung der öffentlichen Debatte und die Macht von Verschwörungstheorien führen zu tiefgreifenden sozialen, kulturellen und politischen Transformationsprozessen in liberalen Demokratien. Für die Untersuchung dieser Transformationen sind die „Theorien des Politischen“ und das damit verbundene Konzept der „radikalen Demokratie“ besonders geeignet, da sie die grundsätzliche Fragilität der liberalen Ordnung analysieren. In Anbetracht sich zuspitzender Konflikte, ist es jedoch fraglich geworden, ob die radikaldemokratische Forderung nach einer Disruption der liberalen Ordnung die richtige Antwort auf die beschriebenen Transformationen ist. Die Konferenz befasst sich mit vier thematischen Bereichen: 1. Revision der Grundbegriffe; 2. Normativität, Institutionen, Recht; 3. Neue soziale Bewegungen und Identitätspolitik; 4. Digitale Transformationen des Öffentlichkeit.


Ort

FRIAS, Albertstr. 19,  79104 Freiburg


Programm & Poster


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Online Anmeldung bis zum 12. Oktober 2022 an.


Konferenz Kontakt


Organisation

  • Dr. Karsten Schubert (University of Freiburg)
  • Georg Spoo (University of Freiburg)
  • Dr. Lucas von Ramin (Technical University of Dresden)
  • Dr. Vincent Gengnagel (University of Flensburg)