Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Veranstaltungen Freiburger Horizonte Freiburger Horizonte - Ottmar …

Freiburger Horizonte - Ottmar Edenhofer & Lars Feld

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

Direktor und Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

Das Klimapaket der Bundesregierung - großer Wurf oder Schlag ins Wasser
Wann 28.04.2020
von 19:00 bis 20:30
Wo Universität Freiburg, Platz der Universität, Kollegiengebäude I, Aula
Name
Kontakttelefon +49 (0)761 203-2001
Teilnehmer öffentlicher Vortrag / open to the public
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Klimapaket der Bundesregierung - großer Wurf oder Schlag ins Wasser?

Vortrag von

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer
Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK)



anschließende Diskussion mit

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Lars Feld (Direktor des Walter-Eucken-Instituts und Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung=
  • Prof. Dr. Stefan Baumgärtner (Lehrstuhl für Umweltökonomie und Ressourcenmanagement, Universität Freiburg)


Moderation

Prof. Dr. Günther Schulze (Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftspolitik, Universität Freiburg, und wissenschaftlicher Direktor Sozialwissenschaften am FRIAS)


Zum Referenten

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer ist Ökonom und Direktor sowie Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Von 2008 bis 2015 war er einer der Ko-Vorsitzendender Arbeitsgruppe III des Weltklimarats IPCC. Zu seinen Forschungsschwerpunkte gehört der Einfluss von technischem Wandel auf Kosten und Strategien des Klimaschutzes und Politikinstrumente im Kontext von Klima- und Energiepolitik.

Das Klimapaket der Bundesregierung