Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Nachhaltigkeitsforschung Saltus!-Gruppen

Saltus!-Gruppen

Exzellente Forschung

Mit dem Saltus!-Programm fördert die Universität Freiburg insbesondere Forschungsprojekte aus den interdisziplinären Profil- und Potenzialfeldern der Universität, die sich durch hervorragende wissenschaftliche Leistungsfähigkeit und großes Innovationspotenzial auszeichnen. Als Bestandteil der universitären Gesamtstrategie stellt das Saltus!-Programm eine substanzielle Projektförderung der Forschung an der Universität dar. Die Eva Mayr-Stihl Stiftung fördert gezielt eine Saltus!-Gruppe im Profilfeld „Umwelt und Nachhaltigkeit“ der Universität Freiburg. Ziel der Förderung ist es, diesen Profilbereich weiterzuentwickeln und seine nationale und internationale Sichtbarkeit weiter zu steigern. Die Saltus!-Gruppe dient vorrangig dem Anschub neuer Verbundforschung (Sonderforschungsbereiche, Exzellenzcluster etc.).

 

Lebensdauer und Leistungsfähigkeit von Batterien, Solar- und Brennstoffzellen

Die Forschungsgruppe "Design of interfaces and interphases in energy materials” hat zum Ziel, neuartige Grenzflächen und Grenzphasen für Materialien zu entwickeln, die zur Energiegewinnung, -umwandlung oder -speicherung eingesetzt werden. Hierzu zählen z.B. Solarzellen, Batterien und  Brennstoffzellen.

Flächen und Phasen steuern beispielsweise Ladungstransfer oder elektrochemische Reaktionen: Grenzflächen schließen Bereiche mit entgegengesetzten Ladungsträgern gegeneinander ab, während Grenzphasen einen Übergangsbereich bilden, in dem sich Ladungsträger wie Ionen frei bewegen können. Die Grenzschichten beeinflussen maßgeblich die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit solcher Anwendungen. 

Der Förder- und Projektzeitraum läuft vom 1. Januar 2021 bis 31. März 2023.


Gruppenmitglieder

Prof. Dr. Birgit Esser
Institut für Organische Chemie
Tel.: 0761/203-6072
besser@oc.uni-freiburg.de

Prof. Dr. Anna Fischer
Institut für Anorganische und Analytische Chemie
Tel.: 0761/203-8717
anna.fischer@ac.uni-freiburg.de

Prof. Dr. Ingo Krossing
Institut für Anorganische und Analytische Chemie
Tel.: 0761/203-6122
krossing@uni-freiburg.de

Dr. Severin Vierrath
Institut für Mikrosystemtechnik (IMTEK)
Tel.: 0761/203-54060
severin.vierrath@imtek.uni-freiburg.de

 

News

200.000 Euro für Forschung zu nachhaltiger Energie (März 2021): zur Pressemeldung


Kontakt

Dr. Britta Küst, Forschungskooperationen und -strukturen, Universität Freiburg: 


Stihl-Stiftung

Die Eva Mayr-Stihl Stiftung ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung. Sie wurde 1986 von Eva Mayr-Stihl und Robert Mayr gegründet. Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind Wissenschaft und Forschung, Medizin sowie Kunst und Kultur. www.eva-mayr-stihl-stiftung.de