Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Forschungsthemen Forschungsthemen 2016/17

Forschungsthemen 2016/17

Das FRIAS ist ein lebendiger Ort der Forschung, an dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt zu verschiedenen Themen zusammenkommen. Hier soll ein Überblick über die am FRIAS beforschten Themenbereiche 2016/17 gegeben werden. 

Chemische Epigenetik

Forschungsschwerpunkt zu "Chemischer Epigenetik" und Forschungsprojekte im Bereich Epigenetik

Experimentelle Natur- und Ingenieurswissenschaften

Forschergruppen und Forschungsprojekte aus den Bereichen experimentelle Chemie, Ingenieurswissenschaften, Mikrobiologie und Astronomie

Theoretische Naturwissenschaften

Forschungsprojekte aus den Bereichen Quantenphysik, Verhaltensökologie und theoretischer Chemie

Migrationsforschung und Sozialwissenschaften

Projektgruppe "Tracing Narratives of Flight and Migration" sowie Forschungsprojekte zu Migration und Flucht

Volkswirtschaft, Rechts- und Politikwissenschaft

Projekte zu Globalisierung, Migration, Konstitutionalismus etc. an den Schnittstellen zwischen Volkswirtschaft, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Sozialwissenschaften

Geschichtswissenschaft

Forschungsprojekte aus der Geschichte der Frühen Neuzeit, aus der Neueren und Neuesten Geschichte und der Alten Geschichte

Mediävistik

Projektgruppe "Conceptions of Medieval Thought" und weitere Projekte zu Sprache, Schrift und Erzählungen im Mittelalter.

Kultur- und Literaturwissenschaften

Mehrere Forschungsprojekte aus den Bereichen Literatur-, Film- und Kulturwissenschaften

Linguistik

Projektgruppe "Language Dynamics across the Life Span" sowie Forschungsprojekte zur Funktion von Sprache in der Vergangenheit und Gegenwart

Religionswissenschaften

Nachwuchsforschergruppe zu globalen Transformationen des Katholizismus sowie Studien zum (politischen) Islam und zeitgenössischer Exegese des Koran

Regionalstudien

Forschungsprojekte zum Nahen Osten sowie regionaler Fokus auf Zentral- und Ostasien, insbesondere China