Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Publikationen Publikationen Fellows Publikationen 2011

Publikationen 2011

2011

Monographien

  • Asch, Ronald*: Die Stuarts. Geschichte einer Dynastie, München: C.H.Beck, 2011.
  • Corni, Gustavo*: Fascismo. Condanne e revisioni, Rom: Salerno Editrice, 2011 (= Aculei 6).
  • Hesse, Joachim Jens*: Die Internationalisierung der Wissenschaftspolitik. Nationale Wissenschaftssysteme im Vergleich, Berlin: Duncker & Humblot, 2011 (= Abhandlungen zur Staats- und Europawissenschaft 3).
  • Joas, Hans*: Die Sakralität der Person. Eine neue Genealogie der Menschenrechte, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2011.
  • Thum, Gregor*: Uprooted. How Breslau Became Wroclaw during the Century of Expulsions, Princeton: Princeton University Press, 2011.


Herausgeberschriften

  • Asch, Ronald*, Emich, Birgit, Engels, Jens Ivo (Hrsg.): Integration - Legitimation - Korruption. Politische Patronage in Früher Neuzeit und Moderne, Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang, 2011.
  • Calic, Marie-Janine*, Neutatz, Dietmar*, Obertreis, Julia* (Hrsg.): The Crisis of Socialist Modernity. The Soviet Union and Yugoslavia in the 1970s, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 3).
  • Hoffmann, Stefan-Ludwig* (Hrsg.): Human Rights in the Twentieth Century, Cambridge: Cambridge University Press, 2011 (= Human Rights in History 1).
  • Leonhard, Jörn*, Wieland, Christian* (Hrsg.): What Makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the Sixteenth to the Twentieth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Lorenz, Chris*, Krijnen, Christian, Umlauf, Joachim (Hrsg.): Wahrheit oder Gewinn? Über die Ökonomisierung von Universität und Wissenschaft, Würzburg: Königshausen & Neumann, 2011.
  • Maß, Sandra*, Bönker, Kirsten, Havelkovà, Hana (Hrsg.): Geld-Subjekte. Themenheft von L’homme. Europäische Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft 22 (2), Köln, Weimar: Böhlau, 2011. (in Druck)
  • Möhring, Maren*, Linder, Ulrike et al (Hrsg.): Hybrid Cultures, Nervous States. Britain and Germany in a (Post)Colonial World, Amsterdam, New York: Rodopi, 2011 (= Cross/Cultures 129).
  • Neutatz, Dietmar*, Belozerov, Vitalij et al (Hrsg.): Migracii i prostranstvennaja mobil’nost’ v sel’sko-gorodskom kontinuume Rossii v XX veke: upravljaemost’, adaptivnost’ i strategii preodolenija [Migration und räumliche Mobilität im Land-Stadt-Kontinuum Russlands im 20. Jahrhundert: Steuerbarkeit, Adaptivität und Bewältigungsstrategien], Stavropol’: Izdatel’stvo SGU, 2011.
  • Reichardt, Sven*, Seibel, Wolfgang (Hrsg.): Der prekäre Staat. Herrschen und Verwalten im Nationalsozialismus, Frankfurt am Main u.a.: Campus-Verlag, 2011.
  • Reulecke, Jürgen*, Köhler, Lotte, Straub, Jürgen (Hrsg.): Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel. Hans Kilians historische Psychologie und integrative Anthropologie, Gießen: Psychosozial-Verlag, 2011 (= Edition psychosozial).
  • Steinmetz, Willibald (Hrsg.): Political Languages in the Age of Extremes, New York u. a.: Oxford University Press, 2011 (= Studies of the German Historical Institute London).
  • Tanner, Jakob*, Hürlimann, Gisela (Hrsg.): Steuern und umverteilen. Effizienz versus Gerechtigkeit?, Zürich: vdf Hochschulverlag, 2011 (= Zürcher Hochschulforum 48). (in Druck)
  • Völkel, Markus*, Burschel, Peter, Gallus, Alexander (Hrsg.): Intellektuelle im Exil, Göttingen: Wallstein Verlag, 2011.
  • Wieland, Christian*, Eich, Peter, Schmidt-Hofner, Sebastian (Hrsg.): Der wiederkehrende Leviathan. Staatlichkeit und Staatswerdung in Spätantike und Früher Neuzeit, Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2011 (= Akademiekonferenzen 4).
  • Zimmer, Oliver*, Whyte, William (Hrsg.): Nationalism and the Reshaping of Urban Communities in Europe, 1848-1914, Houndmills u. a.: Palgrave Macmillan, 2011.

 

Buchbeiträge

  • Argast, Regula*: Population under Control. Das Ciba-Symposium »The Future of Man« von 1962 im Spannungsfeld von Reformeugenik, Molekulargenetik und Reproduktionstechnologie. In: Petra Overath (Hrsg.): Die vergangene Zukunft Europas. Bevölkerungsforschung und -prognosen im 20. und 21. Jahrhundert, Wien, Köln, Weimar: Böhlau, 2011; 85-116.
  • Asch, Ronald*: Sacred Kingship in France and England in the Age of the Wars of Religion: From Disenchantment to Re-enchantment? In: Charles W. A. Prior, Glenn Burgess (Hrsg.): England’s Wars of Religion Revisited, Farnham: Ashgate Publishing Limited, 2011; 27-48.
  • Asch, Ronald*: What makes the Nobility Noble? (Summary). In: Jörn Leonhard, Christian Wieland (Hrsg.): What makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the 16th to the 20th Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 329-339 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Asch, Ronald*: Das Bild und die Selbstinszenierung des Favoriten in England vom zweiten Earl of Essex bis zum Earl of Strafford (ca. 1590-1640). In: Ders. et al (Hrsg.): Integration - Legitimation - Korruption. Politische Patronage in Früher Neuzeit und Moderne, Frankfurt am Main u. a.: Peter Lang, 2011; 149-165.
  • Asch, Ronald*: Freundschaft und Patronage zwischen alteuropäischer Tradition und Moderne: Frühneuzeitliche Fragestellungen und Befunde. In: Bernardette Descharmes et al (Hrsg.): Varieties of friendship. Interdisciplinary perspectives on social relationships, Göttingen: V&R unipress, 2011; 265-286 (= Freunde - Gönner - Getreue. Studien zur Semantik und Praxis von Freundschaft und Patronage 1).
  • Asch, Ronald*, Emich, Birgit, Engels, Jens Ivo: Einleitung. In: Dies. (Hrsg.): Integration - Legitimation - Korruption. Politische Patronage in Früher Neuzeit und Moderne, Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang, 2011; 7-30.
  • Berger, Stefan*: The Invention of European National Traditions in European Romanticism. In: Stuart Macintyre et al (Hrsg.): The Oxford History of Historical Writing, Volume 4: 1800-1945, Oxford, New York: Oxford University Press, 2011.
  • Berger, Stefan*: From the Search for Normality to the Search for Normality: German Historical Writing. In: Axel Schneider, Daniel Woolf (Hrsg.): The Oxford History of Historical Writing, Volume 5: Historical Writing Since 1945, Oxford, New York: Oxford University Press, 2011; 220-241.
  • Berger, Stefan*: A City with Many Pasts: Popular Histories in Kaliningrad between Regionalization and Nationalization. In: Ders., Chris Lorenz, Billie Melman (Hrsg.): Popularizing National Pasts: 1800 to the Present, London: Routledge, 2011. (in Druck)
  • Berger, Stefan*: GDR Historiography after the End of the GDR : Debates, Renewals, and the Question of What Remains. In: Nick Hodgin, Caroline Pearce (Hrsg.): The GDR Remembered: Representations of the East German State since 1989, Rochester, N.Y.: Camden House, 2011; 266-286 (=Studies in German Literature Linguistics and Culture).
  • Berger, Stefan*, Lorenz, Chris*, Melman, Billie: Introduction. In: Dies. (Hrsg.): Popularizing National Pasts: 1800 to the Present, London: Routledge, 2011. (in Druck)
  • Bernhard, Patrick*: „Make love not war!“ Die APO, der Zivildienst und die sozialliberale Koalition. In: Reform und Revolte. Politischer und gesellschaftlicher Wandel in der Bundesrepublik Deutschland vor und nach 1968 München: Oldenbourg Verlag, 2011; 11-29.
  • Bernhard, Patrick*: Metropolen auf Achse. Städtebau und Großstadtgesellschaften Roms und Berlins im faschistischen Bündnis 1936-1943. In: Gesellschaftsgeschichte Berlins im Nationalsozialismus Göttingen: Wallstein Verlag, 2011; 132-157.
  • Bernhard, Patrick*: Dolce Vita, „Made in Italy“ und Globalisierung. In: Oliver Janz, Roberto Sala (Hrsg.): Dolce Vita? Das Bild der italienischen Migranten in Deutschland. Frankfurt am Main u. a.: Campus-Verlag, 2011; 62-81.
  • Calic, Marie-Janine*: The Beginning of the End. The 1970s as a Historical Turning Point in Yugoslavia. In: Calic, Marie-Janine, Neutatz, Dietmar, Obertreis, Julia (Hrsg.): The Crisis of Socialist Modernity. The Soviet Union and Yugoslavia in the 1970s, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 66-86 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 3).
  • Calic, Marie-Janine*, Neutatz, Dietmar*, Obertreis, Julia*: The Crisis of Socialist Modernity. The Soviet Union and Yugoslavia in the 1970s. Introduction. In: Calic, Marie-Janine, Neutatz, Dietmar, Obertreis, Julia (Hrsg.): The Crisis of Socialist Modernity. The Soviet Union and Yugoslavia in the 1970s, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 7-27 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 3).
  • Conrad, Christoph*: Social Policy History After the Transnational Turn. In: Pauli Kettunen, Klaus Petersen (Hrsg.): Beyond Welfare State Models. Transnational Historical Perspectives on Social Policy, Cheltenham: Edward Elgar, 2011; 218-240 (= Globalization and Welfare Series).
  • Corni, Gustavo*: Italy after 1945: War and Peace. Defeat and Liberation. In: Lothar Kettenacker, Torsten Riotte (Hrsg.): The Legacies of Two World Wars. European Societies in the Twentieth Century, Oxford, New York: Berghahn Books, 2011; 257-272.
  • Corni, Gustavo*: The Exodus of Italians from Istria and Dalmatia 1945-56. In: Jessica Reinisch, Elizabeth White (Hrsg.): The Disentanglement of Populations. Migration, Expulsion and Displacement in postwar Europe, 1944-49, Houndmills: Palgrave Macmillan, 2011; 71-90.
  • Deflers, Isabelle*: Faszination oder Abstoßung? Bilder des preußischen Militärs im Ausland. In: Bernd Sösemann und Gregor Vogt-Spira (Hrsg.): Friedrich der Große in Europa. Geschichte einer wechselvollen Beziehung. 2 Bde. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2011. (in Druck)
  • Dewald, Jonathan*: Régime nobiliaire en région avancée: essai d’un bilan. In: Ariane Boltanski, Alain Hugon (Hrsg.): Les Noblesses normandes (XVIe-XIXe siècle), Rennes: Presses Universitaires de Rennes, 2011; 289-299.
  • Dewald, Jonathan*: Rohan’s World - A Political Culture in Seventeenth-Century France. In: Jörn Leonhard, Christian Wieland (Hrsg.): What Makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the Sixteenth to the Twentieth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 164-177 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Greengrass, Mark*, Freeman, Thomas: Scribal Communication and Scribal Publication in early Calvinism. The Evidence of the ‘Letters of the Martyrs’. In: Irene Dingel, Hermann J. Selderhuis (Hrsg.): Calvin and Calvinism. Europäische Perspektiven, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 394-418 (= Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz, Beiheft 84).
  • Grund, Uta*: Kommentar - Politik mit anderen Mitteln? In: Jörn Leonhard, Christian Wieland (Hrsg.): What Makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the Sixteenth to the Twentieth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 320-326 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Haug-Moritz, Gabriele*: “dan wir seint der hofnunge Got der Almechtig solle noch viel guts durch dieses weib wirken”. Welfische Dynastie, Schmalkaldischer Bund und die Neuordnung der kirchlichen Verhältnisse in Calenberg-Göttingen 1945. In: Eva Schlotheuber et al (Hrsg.): Herzogin von Braunschweig-Lüneburg 1510-1558: Herrschaft - Konfession - Kultur, Hannover: Hahnsche Buchhandlung, 2011; 66-82 (= Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens 132).
  • Hirschhausen, Ulrike von*: The Limits of Ornament - Representing Monarchy in Great Britain and India in the Nineteenth and Early Twentieth Century. In: Jörn Leonhard, Ulrike von Hirschhausen (Hrsg.): Comparing Empires. Encounters and Transfers in the Long Nineteenth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 219-236 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 1).
  • Hirschhausen, Ulrike von*: People that Count - The Imperial Census in Nineteenth- and Early Twentieth-Century Europe and India. In: Jörn Leonhard, Ulrike von Hirschhausen (Hrsg.): Comparing Empires. Encounters and Transfers in the Long Nineteenth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 145-170 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 1).
  • Hirschhausen, Ulrike von*, Leonhard, Jörn*: Beyond Rise, Decline and Fall. Comparing Multi-Ethnic Empires in the Long Nineteenth Century. In: Dies. (Hrsg.): Comparing Empires. Encounters and Transfers in the Long Nineteenth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 9-34 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 1).
  • Hoffmann, Stefan-Ludwig*: Zur Anthropologie geschichtlicher Erfahrungen bei Reinhardt Koselleck und Hannah Arendt. In: Hans Joas, Peter Vogt (Hrsg.): Begriffene Geschichte. Materialien zum Werk Reinhardt Kosellecks, Berlin u. a.: Suhrkamp, 2011; 171-204.
  • Hoffmann, Stefan-Ludwig*: Introduction: Genealogies of Human Rights. In: Ders. (Hrsg.): Human Rights in the Twentieth Century, Cambridge: Cambridge University Press, 2011; 1-26 (= Human Rights in History 1).
  • Horowski, Leonhard*: „Diese große Regelhaftigkeit muss Ihnen fremd erscheinen“. Versailles, Straßburg und die Kollision der Adelsproben. In: Elizabeth Harding, Michael Hecht (Hrsg.): Die Ahnenprobe in der Vormoderne. Selektion – Initiation – Repräsentation (Symbolische Kommunikation in der Vormoderne) Münster: Rhema, 2011; 283-317.
  • Kučera, Rudolf*: Der neue Adel. Thesen zum böhmisch-schlesischen Vergleich. In: Luboš Velek, Tatjana Tönsmeyer (Hrsg.): Adel und Politik in der Habsburgermonarchie und den Nachbarländern zwischen Absolutismus und Demokratie, München: Martin Meidenbauer, 2011; 75-87.
  • Leonhard, Jörn*: Konfession und Liberalismus im frühen 19. Jahrhundert. Eine Beziehungsanalyse im deutsch-englischen Vergleich. In: Andreas Kubik (Hrsg.): Protestantismus - Aufklärung - Frömmigkeit. Historische, systematische und praktisch-theologische Zugänge, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 110-132 (Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie 66).
  • Leonhard, Jörn*: ‘Pax Britannica’ and Imperial Conflict Strategies - The Indian Uprising 1857/58 and the South African War in Comparison. In: Ders., Ulrike von Hirschhausen (Hrsg.): Comparing Empires. Encounters and Transfers in the Long Nineteenth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 393-408 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 1).
  • Leonhard, Jörn*: Commentary - Conflicting Loyalities and the Crisis of Efficiency: The Imperial Test of the First World War. In: Ders., Ulrike von Hirschhausen (Hrsg.): Comparing Empires. Encounters and Transfers in the Long Nineteenth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 545-551 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 1).
  • Leonhard, Jörn*: Erfahrungsgeschichten der Moderne. Von der komparativen Semantik zur Temporalisierung europäischer Sattelzeiten. In: Hans Joas, Peter Vogt (Hrsg.): Begriffene Geschichte. Beiträge zum Werk Reinhart Kosellecks, Berlin: Suhrkamp, 2011; 423-448.
  • Leonhard, Jörn*, Wieland, Christian*: Introduction. Noble Identities from the Sixteenth to the Twentieth Century - European Aristocratic Cultures in Law, Politics, and Aesthetics. In: Dies. (Hrsg.): What Makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the Sixteenth to the Twentieth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 7-31 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Lorenz, Chris*: History and Theory. In: Axel Schneider, Daniel Woolf (Hrsg.): The Oxford History of Historical Writing, Volume 5: Historical Writing Since 1945, Oxford, New York: Oxford University Press, 2011; 13-35.
  • Lorenz, Chris*: Geschichte, Gegenwärtigkeit und Zeit. In: Dietmar Goltschnigg (Hrsg.): Phänomen Zeit. Dimensionen und Strukturen in Kultur und Wissenschaft, Tübingen: Stauffenburg, 2011; 127-134.
  • Lorenz, Chris*: Riddles of Neoliberal University-Reform. The Student Protests of 2009 as Bologna’s “Stress Test”. In: Christian Krijnen, Chris Lorenz, Joachim Umlauf (Hrsg.): Wahrheit oder Gewinn? Über die Ökonomisierung von Universität und Wissenschaft, Würzburg: Königshausen & Neumann, 2011; 53-66.
  • Möhring, Maren*: Veränderungen der bundesdeutschen (Ess-)Kultur durch Migration und Tourismus. In: Friedrich Kießling, Bernd Rieger (Hrsg.): Mit dem Wandel leben. Neuorientierung und Tradition in der Bundesrepublik der 1950er und 1960er Jahre, Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2011; 157-183.
  • Möhring, Maren*: Die italienische Gastronomie in der bundesdeutschen Wahrnehmung. In: Oliver Janz, Roberto Sala (Hrsg.): Dolce Vita? Das Bild der italienischen Migranten in Deutschland Frankfurt am Main u. a.: Campus-Verlag, 2011; 153-176.
  • Neutatz, Dietmar*: Der Wahlsieg der Sudetendeutschen Partei 1935 und die Macht der Diskurse. In: Matthias Stadelmann, Lilia Antipow (Hrsg.): Schlüsseljahre. Zentrale Konstellationen der mittel- und osteuropäischen Geschichte, Festschrift für Helmut Altrichter zum 65. Geburtstag, Stuttgart: Franz Steiner, 2011; 293-311 (= Quellen und Studien zur Geschichte des Östlichen Europa 77).
  • Neutatz, Dietmar*: Stalin als Freund? Überlegungen zu den persönlichen Nahbeziehungen im Politbüro der 1930er und 1940er Jahre. In: Bernardette Descharmes et al (Hrsg.): Varieties of friendship. Interdisciplinary perspectives on social relationships, Göttingen: V&R unipress, 2011; 309-333 (= Freunde - Gönner - Getreue. Studien zur Semantik und Praxis von Freundschaft und Patronage 1).
  • Neutatz, Dietmar*, Polian, Pavel et al: Obzor teoretičeskich podchodov k issledovaniju migracii [Überblick über theoretische Zugänge zur Migrationsforschung]. In: Vitalij Belozerov, Dmytro Meškov, Dietmar Neutatz, Pavel Polian (Hrsg.): Migracii i prostranstvennaja mobil’nost’ v sel’sko-gorodskom kontinuume Rossii v XX veke: upravljaemost’, adaptivnost’ i strategii preodolenija. . [Migration und räumliche Mobilität im Land-Stadt-Kontinuum Russlands im 20. Jahrhundert: Steuerbarkeit, Adaptivität und Bewältigungsstrategien], Stavropol’: Izdatel’stvo SGU, 2011; 14-24.
  • Patel, Kiran Klaus*: Germany and European Integrations since 1945. In: Helmut Walser Smith (Hrsg.): The Oxford Handbook of Modern German History, Oxford, New York: Oxford University Press, 2011; 775-794 (= Oxford Handbooks in History).
  • Reichardt, Sven*: Radikalität und Stabilität. Herrschen und Verwalten im Nationalsozialismus. In: Ders., Wolfgang Seibel (Hrsg.): Der prekäre Staat. Herrschen und Verwalten im Nationalsozialismus, Frankfurt am Main u. a.: Campus-Verlag, 2011; 7-28.
  • Reulecke, Jürgen*: Eine junge Generation im Schützengraben: “Der Wanderer zwischen beiden Welten” von Walter Flex (1916/17). In: Dirk van Laak (Hrsg.): Literatur, die Geschichte schrieb, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 151-164.
  • Reulecke, Jürgen*: Die Alterskohorten: Jahrgang 1935 - Nachwuchs für das NS-Regime; Jahrgang 1945 - Kriegsende: geboren im totalen Chaos; Jahrgang 1955 - Aufwachsen im “Wirtschaftswunder” und im “Kalten Krieg”. In: Klaus Lieberz et al (Hrsg.): Seelische Gesundheit im Langzeitverlauf - Die Mannheimer Kohortenstudie. Ein 25-Jahres-Follow-up, Berlin u. a.: Springer, 2011; 13-25.
  • Reulecke, Jürgen*: Erich Scholz-olkas Kriegsgefangenschaft und Haft in amerikanischen Lagern 1945 bis 1948. In: Fritz Schmidt, in Verbindung mit Roland Eckert et al (Hrsg.): “Was ließen jene, die vor uns schon waren?” Der jugendbewegte Schriftsteller Erich Scholz-olka (1911-2000), Schwalbach/Ts: Wochenschau-Verlag, 2011; 72-86 (= Edition Archiv der deutschen Jugendbewegung 17).
  • Reulecke, Jürgen*: Hans Kilians Beitrag zur historischen Anthropologie und Psychohistorie. Sechs exemplarische Schriften. In: Lotte Köhler, Jürgen Reulecke, Jürgen Straub (Hrsg.): Kulturelle Evolution und Bewusstseinswandel. Hans Kilians historische Psychologie und integrative Anthropologie, Gießen: Psychosozial-Verlag, 2011; 101-115.
  • Steinmetz, Willibald*: New Perspectives on the Study of Language and Power in the Short Twentieth Century. In: Ders. (Hrsg.): Political Languages in the Age of Extremes, New York u. a.: Oxford University Press, 2011; 3-51 (= Studies of the German Historical Institute London).
  • Tanner, Jakob*: Lehren der Geschichte - Lernen aus der Vergangenheit. In: Hans-Ulrich Grunder (Hrsg.): Aus der Geschichte lernen?, Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2011; 271-277 (= Professionswissen für Lehrerinnen und Lehrer 9).
  • Tanner, Jakob*: Switzerland for sale. Aufstieg und Niedergang eines nationalen Geschäftsmodells. In: Julie Paucker, Peer Teuwsen (Hrsg.): Wohin treibt die Schweiz? Zehn Ideen für eine bessere Zukunft, München: Nagel & Kimche, 2011; 11-37.
  • Tanner, Jakob*: Der totaldemokratische Minimalstaat. Zur Geschichte des Steuerstaates in der Schweiz. In: Ders., Gisela Hürlimann (Hrsg.): Steuern und umverteilen: Effizienz versus Gerechtigkeit?, Zürich: vdf Hochschulverlag, 2011 (= Zürcher Hochschulforum 48). (in Druck)
  • Tanner, Jakob*, Hürlimann, Gisela: Mit Steuern steuern? Einleitung. In: Dies. (Hrsg.): Steuern und umverteilen. Effizienz versus Gerechtigkeit?, Zürich: vdf Hochschulverlag, 2011 (= Zürcher Hochschulforum 48). (in Druck)
  • Torp, Cornelius: Social Justice in the Welfare State from the Perspectove of the Comparatove History of Institutions. In: Hans-W. Micklitz (Hrsg.): The Many Concepts of Social Justice in European Private Law, Cheltenham: Edward Elgar 2011, S. 213-236.

  • Völkel, Markus*: Exil und Gelehrtenrepublik bei Pierre Bayle. In: Ders. et al (Hrsg.): Intellektuelle im Exil. Göttingen: Wallstein Verlag, 2011; 63-88.
  • Wieland, Christian*: The Violence of the Nobility and the Peaceableness of the Law - The Rhetoric and Practice of German Aristocrats towards the “New” Judiciary in the Sixteenth Century. In: Jörn Leonhard, Christian Wieland (Hrsg.): What Makes the Nobility Noble? Comparative Perspectives from the Sixteenth to the Twentieth Century, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2011; 35-51 (= Schriftenreihe der FRIAS School of History 2).
  • Wieland, Christian*: German Aristocracies and Social Discipline: Noble Hierarchies, the State, and the Law in Sixteenth Century Bavaria. In: R.J.W. Evans et al (Hrsg.): The Holy Roman Empire 1495-1806, Oxford: Oxford University Press, 2011; 263-281 (= Studies of the German Historical Institute London).
  • Wieland, Christian*: Verstaatlichung und Homogenisierung, Justiznutzung und Privilegierung. Das frühneuzeitliche Rechtssystem als Motor und Hindernis von Staatlichkeit. In: Ders. et al (Hrsg.): Der wiederkehrende Leviathan. Staatlichkeit und Staatswerdung in Spätantike und Früher Neuzeit. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2011; 181-204 (= Akademiekonferenzen 4).
  • Wieland, Christian*, Eich, Peter, Schmidt-Hofner, Sebastian: Der wiederkehrende Leviathan. Zur Geschichte und Methode des Vergleichs spätantiker und frühneuzeitlicher Staatlichkeit. In: Dies. (Hrsg.): Der wiederkehrende Leviathan. Staatlichkeit und Staatswerdung in Spätantike und Früher Neuzeit 2011: Universitätsverlag Winter, 2011; 11-42 (= Akademiekonferenzen 4).
  • Zimmer, Oliver*: Urban Economies and Imaginating Nationhood in the German South, 1860-1900. In: William Whyte, Oliver Zimmer (Hrsg.): Nationalism and the Reshaping of Urban Communities in Europe, 1848-1914, Houndmills u. a.: Palgrave Macmillan, 2011; 257-286.
  • Zimmer, Oliver*, William Whyte: Introduction: Nationalism’s Urban Imagination. In: Dies. (Hrsg.): Nationalism and the Reshaping of Urban Communities in Europe, 1848-1914, Houndmills u. a.: Palgrave Macmillan, 2011; 1-14.


Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

  • Bernhard, Patrick*: Konzentrierte Gegnerbekämpfung im Achsenbündnis. Die Polizei im Dritten Reich und im italienischen Faschismus, 1933-1943. Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 2011; 59: 229-262.
  • Hirschhausen, Ulrike von*, Patel, Kiran Klaus*: Europäisierung. Docupedia-Zeitgeschichte, 2011; 29. November (online): 1-13.
  • Joas, Hans*: Säkularisierung und intellektuelle Redlichkeit. Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, 2011; 4: 4-7.
  • Möhring, Maren*: Neue Bücher für den Einkaufszettel. Die Nationalisierung und Ethnisierung des Konsums. neue politische literatur, 2011; 46 (1): 5-35.
  • Rahden, Till van*: Clumsy Democrats. Moral Passions in the Federal Republic. German History, 2011; 29 (3): 485-504.
  • Rüland, Jürgen*: Southeast Asian Regionalism and Global Governance: “Multilateral Utility” or “Hedging Utility”? Contemporary Southeast Asia, 2011; 33 (1): 83-112.
  • Rüland, Jürgen*, Bechle, Karsten: Defending State-Centric Regionalism through Mimicry and Localization. Regional Parliamentary Bodies in the Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) and Mercosur. Occasional Paper Series: Southeast Asian Studies at Freiburg, 2011; 2: o. S.
  • Vámos, Peter*, Hershberg, James et al: The Interkit Story: A Window into the Final Decades of the Sino-Soviet Relationship. Woodrow Wilson International Center for Scholars, Cold War International History Project, Working Paper, 2011; 63: 1-152.

 

Editionen

  • Greengrass, Mark*: (Hrsg.) ; John Foxe: The Acts and Monuments of John Foxe. John Foxe’s Book of Martyrs , Sheffield: Humanities Research Institute Online, 2011.


Lexikonartikel

  • Leonhard, Jörn*: Artikel “Ungleichzeitigkeit”. In: Friedrich Jäger et al (Hrsg.): Enzyklopädie der Neuzeit, Band 13: Subsistenzwirtschaft - Vasall Stuttgart, Weimar: Metzler, 2011.


Kurzbeiträge / short communications

  • Caglioti, Daniela Luigia*: Security versus civil liberties and human rights. IAS The Institute Letter, 2011: 11.
  • Joas, Hans*: Gott ist die Liebe und nicht die Struktur. Die Leute treten aus der katholischen Kirche aus, weil diese unfähig ist, zu leben, was sie lehrt. Süddeutsche Zeitung, 2011; 08.04.2011: 2-2.

Sonstiges

  • John Swanson: Dokumentationsfilm: About a Village, 2011.