Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Mitteilungen Mitteilungen Aktuell FRIAS NEWS 10 erschienen

FRIAS NEWS 10 erschienen

Das Freiburg Institute for Advanced Studies hat die 10. Ausgabe der FRIAS NEWS veröffentlicht. In dem Heft mit dem Titel „SUPPORTING RESEARCH COMMUNITIES“ werden die neuen FRIAS Forschungsschwerpunkte „Designed Quantum Transport in Complex Materials“ und „Dynamic Alignments and Dealignments in Global Southeast Asia“ ausführlich dargestellt, die das Profil des FRIAS im Akademischen Jahr 2014/2015 prägen werden und im Oktober ihre Arbeit aufgenommen haben.

Einen Einblick in die Forschungsarbeiten einzelner FRIAS Fellows bietet die Reihe „Portrait“. Neben dem Historiker Peter Itzen, der das Phänomen des Verkehrsunfalls aus historischer Perspektive analysiert, wird das Projekt der Mikrosystemtechnikerin Maria Asplund vorgestellt, deren Forschung sich auf die Thematik leitender Polymer-Elektroden im Gehirn fokussiert. Ein drittes Portrait beleuchtet das gemeinsame Forschungsprojekt der Fellowgruppe um die Skandinavisten Joachim Grage (Freiburg) und Thomas Mohnike (Strasbourg). Sie bilden eine der vier Joint Research Groups, die zwischen dem FRIAS und seinem Partnerinstitut USIAS in Strasbourg bestehen.

Neu in den FRIAS NEWS ist die Rubrik „Alumni-Portrait“. Hier wird berichtet, wie es für ehemalige FRIAS-Fellows nach ihrem Freiburg-Aufenthalt weiter ging. In der aktuellen Ausgabe fragten wir bei Michael Thorwart nach. Zwischen 2008 und 2010 war er Junior Fellow an der FRIAS School of Soft Matter Research und nahm im Anschluss einen Ruf auf eine Professur an der Universität Hamburg an.

Den Abschluss des Heftes bilden ausgewählte Nachrichten und Veranstaltungsankündigungen.

 

10/2014

 

 

FRIAS NEWS 10 (download pdf)

Bestellungen werden gerne unter presse@frias.uni-freiburg.de entgegengenommen.

 

Übersetzungen

 

Frühere Ausgaben

News 01 - 09