Artikelaktionen

Sie sind hier: FRIAS Mitteilungen Mitteilungen Archiv "Populäre Kriegslyrik im Ersten …

"Populäre Kriegslyrik im Ersten Weltkrieg" - ein Studientag am FRIAS

Die FRIAS School of Language & Literature und das Deutsche Volksliedarchiv veranstalten am 4. und 5. März 2011 im FRIAS-Haus, Albertstraße 19, den Studientag "Populäre Kriegslyrik im Ersten Weltkrieg".
Dabei soll Lyrik in den Blick genommen werden, welche zeitgenössisch - beispielsweise durch Tageszeitungen oder billige Feldausgaben - weit verbreitet war und die Massen beeinflussen sollte. Die mit der Weltkriegslyrik verbundenen Strategien des Sammelns, Dokumentierens und Publizierens werden ebenfalls bei diesem Studientag thematisiert, so etwa die Sammlungen des Deutschen Volksliedarchivs zum Soldatenlied und zur Kriegspoesie.
Der Studientag ist öffentlich, die Teilnahme von Studierenden ist ausdrücklich erwünscht.

Programm

03/2011